Rt Raznjic

Rt Raznjic

Blick auf den Feuerleitbunker der Küstenartillerie (kroat. BOT) Rt Raznjic auf der Insel Korcula.

Diese Anlage war während des kroatischen Befreiungskrieges bis zum September 1991 in der Hand der jugoslawischen Kriegsmarine (JRM). In einem Handstreich haben die Verteidiger der Insel Korcula dise und drei weitere Batterien erobert und unter Kontrolle gebracht. Gleich danach schalteten sich diese aktiv in die Verteidigung der Insel ein, mit fatalen Folgen für die JRM. Ein Schiff wurde versenkt und mehrere schwer beschädigt. Von diesem Moment an war der Kanal von Korcula und die südliche Adria für die JRM gesperrt und sie musste sich in den Hafen von Kotor zurück ziehen. Von diesem Moment an, hat die JRM als Faktor in Krieg aufgehört zu existieren und die Adria war unter kroatischer Kontrolle.

Foto Tag & Kategorien

EXIF Daten

Brennweite: 23 mm
Verschlusszeit: 1/400 sec
Blende: f/9
ISO: 200

Aktuellste Anmerkung

  • Noch keine Kommentare.
Rt Raznjic

Rt Raznjic

Blick auf den Feuerleitbunker der Küstenartillerie (kroat. BOT) Rt Raznjic auf der Insel Korcula.

Diese Anlage war während des kroatischen Befreiungskrieges bis zum September 1991 in der Hand der jugoslawischen Kriegsmarine (JRM). In einem Handstreich haben die Verteidiger der Insel Korcula dise und drei weitere Batterien erobert und unter Kontrolle gebracht. Gleich danach schalteten sich diese aktiv in die Verteidigung der Insel ein, mit fatalen Folgen für die JRM. Ein Schiff wurde versenkt und mehrere schwer beschädigt. Von diesem Moment an war der Kanal von Korcula und die südliche Adria für die JRM gesperrt und sie musste sich in den Hafen von Kotor zurück ziehen. Von diesem Moment an, hat die JRM als Faktor in Krieg aufgehört zu existieren und die Adria war unter kroatischer Kontrolle.

Foto Tag & Kategorien

EXIF Daten

Brennweite: 23 mm
Verschlusszeit: 1/400 sec
Blende: f/9
ISO: 200

Aktuellste Anmerkung

  • Noch keine Kommentare.