Titan II

Titan II

Blick entlang der Titan II Rakete nach oben, im Silo des Titan Missile Museums in Green Valley.

Die Titan II war die mächtigste Atomrakete im Arsenal der USA während des Kalten Krieges. Von 1962 bis 1987 waren 54 dieser Atomraketen auf grosse Flächenziele in der UdSSR gerichtet. Die Titran II war mit nur einer 9 Megatonnen (dies entspricht 600 Hiroshima-Bomben) Wasserstoff-Bombe ausgerüstet. Steht man neben einer Titan II erschleicht einen unweigerlich ein beklemmendes Gefühl, bei so viel Zerstörungskraft. Zum Glück musste sie nie eingesetzt werden und ist heute ein Mahnmal, an einen Kalten Krieg, der zum Glück nie heiss geworden ist.

Heute betreibt das Arizona Air and Space Museum in Tucson dieses einzigartige Museum. Diese Anlage ist die einzige verbliebene Anlage, welche man noch heute bei den so gannten Top-to-Bottom Touren komplett von oben bis unten besichtigen kann. Diese Touren sind auf 6 Personen beschränkt und wir hatten das Glück, heute bei einer dieser Touren dabei zu sein.

Foto Tag & Kategorien

EXIF Daten

Brennweite: 16 mm
Verschlusszeit: 1/60 sec
Blende: f/8
ISO: 1600

Aktuellste Anmerkung

  • WOW...
    Wenn man das sieht fragt man sich was wir in der kleinen Schweiz mit unseren IW's und AW's machen wollten....
    Markus Bolliger @ 2011-05-21 21:50:02
Titan II

Titan II

Blick entlang der Titan II Rakete nach oben, im Silo des Titan Missile Museums in Green Valley.

Die Titan II war die mächtigste Atomrakete im Arsenal der USA während des Kalten Krieges. Von 1962 bis 1987 waren 54 dieser Atomraketen auf grosse Flächenziele in der UdSSR gerichtet. Die Titran II war mit nur einer 9 Megatonnen (dies entspricht 600 Hiroshima-Bomben) Wasserstoff-Bombe ausgerüstet. Steht man neben einer Titan II erschleicht einen unweigerlich ein beklemmendes Gefühl, bei so viel Zerstörungskraft. Zum Glück musste sie nie eingesetzt werden und ist heute ein Mahnmal, an einen Kalten Krieg, der zum Glück nie heiss geworden ist.

Heute betreibt das Arizona Air and Space Museum in Tucson dieses einzigartige Museum. Diese Anlage ist die einzige verbliebene Anlage, welche man noch heute bei den so gannten Top-to-Bottom Touren komplett von oben bis unten besichtigen kann. Diese Touren sind auf 6 Personen beschränkt und wir hatten das Glück, heute bei einer dieser Touren dabei zu sein.

Foto Tag & Kategorien

EXIF Daten

Brennweite: 16 mm
Verschlusszeit: 1/60 sec
Blende: f/8
ISO: 1600

Aktuellste Anmerkung

  • WOW...
    Wenn man das sieht fragt man sich was wir in der kleinen Schweiz mit unseren IW's und AW's machen wollten....
    Markus Bolliger @ 2011-05-21 21:50:02