Schussfeld Halden

Schussfeld Halden

Blick aus dem Kampfstand 8 des IW A5808 Halden auf das GPH T3111. Heute durften wir als erste einen exklusiven Blick und Erkundung durch dieses Werk machen, seit es in den Besitz der Gemeinde Thal übergegangen ist. Danke an die Gemeinde Thal und Fredy, dass er uns durch die Anlage geführt hat.

Frage an die "Bunker-Profis": Wem fällt bei diesem Bild etwas auf? Lösungen könnt ihr als Kommentar hinterlegen.

Foto Tag & Kategorien

EXIF Daten

Brennweite: 35 mm
Verschlusszeit: 1/80 sec
Blende: f/8
ISO: 1600

Aktuellste Anmerkung

  • von innen siehst du durch die schartentarnung??!!??
    ++++++
    hz: das auch, aber etwas anderes ist hier ganz speziell
    fd @ 2011-03-17 20:28:03
  • Freies Schussfeld, die Anlage wurde ausgeholzt und die dritte Scharte ist gut sichtbar.
    ++++++
    hz: stimmt, jedoch ist hier etwas anderes ganz besonders
    Yannick @ 2011-03-17 21:09:39
  • die scharte ist für mich ein wenig zu weit hinten und links hats noch eine betonmauer. kann das sein das hier links noch ein einang ist??????
    ++++++
    hz: Gut beobachtet mit der Mauer. Die Scharte wurde mit einer Mauer verengt und verstärkt. Jedoch ist hier auf dem Bild etwas anderes ganz "abnormal" als sonst.
    Roger @ 2011-03-18 16:05:47
  • Die 3 Öffnungen im Schartentopf ? (grosse für Rohr 9 cm Fest Pak, 2 kleine für Einschiessgewehr und Zielfernrohr des Einschiessgewehrs?
    ++++
    Richtig: Beim Umbau von MG auf Pak mussten neue Löcher gefrässt werden. Darum ist das alte MG ZF Loch "übrig" geblieben. Normale Pak Scharten haben nur 2 Löcher.
    Peter Burgmaier @ 2011-03-18 18:16:40
  • hhmm, kann es die schartentarnung selber sein? zweiteilig, link und recht? mir scheint das die tarnung vertical auf beiden seite, von der mitte aus geöffnet werden kann. liegen ja irgendwie aufeinander, also nicht horizontal.
    +++++
    hz: Nein, es ist nicht die Schartentarnung
    Roger @ 2011-03-18 18:20:25
  • Gemäss HZ wurde A5808 Umgebaut deshalb drei Oeffnungen im Schartentopf, normal sind zwei Offnungen 1x Waffe 1x Zf
    ++++
    Richtig: Beim Umbau von MG auf Pak mussten neue Löcher gefrässt werden. Darum ist das alte MG ZF Loch "übrig" geblieben. Normale Pak Scharten haben nur 2 Löcher.
    Rolf Hü @ 2011-03-19 02:28:44
Schussfeld Halden

Schussfeld Halden

Blick aus dem Kampfstand 8 des IW A5808 Halden auf das GPH T3111. Heute durften wir als erste einen exklusiven Blick und Erkundung durch dieses Werk machen, seit es in den Besitz der Gemeinde Thal übergegangen ist. Danke an die Gemeinde Thal und Fredy, dass er uns durch die Anlage geführt hat.

Frage an die "Bunker-Profis": Wem fällt bei diesem Bild etwas auf? Lösungen könnt ihr als Kommentar hinterlegen.

Foto Tag & Kategorien

EXIF Daten

Brennweite: 35 mm
Verschlusszeit: 1/80 sec
Blende: f/8
ISO: 1600

Aktuellste Anmerkung

  • von innen siehst du durch die schartentarnung??!!??
    ++++++
    hz: das auch, aber etwas anderes ist hier ganz speziell
    fd @ 2011-03-17 20:28:03
  • Freies Schussfeld, die Anlage wurde ausgeholzt und die dritte Scharte ist gut sichtbar.
    ++++++
    hz: stimmt, jedoch ist hier etwas anderes ganz besonders
    Yannick @ 2011-03-17 21:09:39
  • die scharte ist für mich ein wenig zu weit hinten und links hats noch eine betonmauer. kann das sein das hier links noch ein einang ist??????
    ++++++
    hz: Gut beobachtet mit der Mauer. Die Scharte wurde mit einer Mauer verengt und verstärkt. Jedoch ist hier auf dem Bild etwas anderes ganz "abnormal" als sonst.
    Roger @ 2011-03-18 16:05:47
  • Die 3 Öffnungen im Schartentopf ? (grosse für Rohr 9 cm Fest Pak, 2 kleine für Einschiessgewehr und Zielfernrohr des Einschiessgewehrs?
    ++++
    Richtig: Beim Umbau von MG auf Pak mussten neue Löcher gefrässt werden. Darum ist das alte MG ZF Loch "übrig" geblieben. Normale Pak Scharten haben nur 2 Löcher.
    Peter Burgmaier @ 2011-03-18 18:16:40
  • hhmm, kann es die schartentarnung selber sein? zweiteilig, link und recht? mir scheint das die tarnung vertical auf beiden seite, von der mitte aus geöffnet werden kann. liegen ja irgendwie aufeinander, also nicht horizontal.
    +++++
    hz: Nein, es ist nicht die Schartentarnung
    Roger @ 2011-03-18 18:20:25
  • Gemäss HZ wurde A5808 Umgebaut deshalb drei Oeffnungen im Schartentopf, normal sind zwei Offnungen 1x Waffe 1x Zf
    ++++
    Richtig: Beim Umbau von MG auf Pak mussten neue Löcher gefrässt werden. Darum ist das alte MG ZF Loch "übrig" geblieben. Normale Pak Scharten haben nur 2 Löcher.
    Rolf Hü @ 2011-03-19 02:28:44