Brandruine

Brandruine

Dieser Festungsminenwerfer ist heute eine Brandruine. Das Tarngebäude über dem Eingangscontainer ist angeblich einer Brandstiftung zum Opfer gefallen. Zwar konnte die Feuerwehr den Brand schnell löschen, jedoch hat das Feuer in Kombination mit Löschwasser den Trafo der Anlage so stark beschädigt, dass die gesamte Elektrik zerstört wurde. Eine Sanierung hätte mehrere zehntausende von Franken gekostet, weswegen entschieden wurde die Anlage leer zu räumen.

Obwohl der Festungsminenwerfer zum grossen Teil entleert wurde und nicht mehr funktionsfähig ist, ist er immer noch klassifiziert und sein genauer Standort im Kanton Solothurn darf nicht genannt werden.

Foto Tag & Kategorien

EXIF Daten

Brennweite: 16 mm
Verschlusszeit: 1/160 sec
Blende: f/8
ISO: 400

Aktuellste Anmerkung

  • Noch keine Kommentare.
Brandruine

Brandruine

Dieser Festungsminenwerfer ist heute eine Brandruine. Das Tarngebäude über dem Eingangscontainer ist angeblich einer Brandstiftung zum Opfer gefallen. Zwar konnte die Feuerwehr den Brand schnell löschen, jedoch hat das Feuer in Kombination mit Löschwasser den Trafo der Anlage so stark beschädigt, dass die gesamte Elektrik zerstört wurde. Eine Sanierung hätte mehrere zehntausende von Franken gekostet, weswegen entschieden wurde die Anlage leer zu räumen.

Obwohl der Festungsminenwerfer zum grossen Teil entleert wurde und nicht mehr funktionsfähig ist, ist er immer noch klassifiziert und sein genauer Standort im Kanton Solothurn darf nicht genannt werden.

Foto Tag & Kategorien

EXIF Daten

Brennweite: 16 mm
Verschlusszeit: 1/160 sec
Blende: f/8
ISO: 400

Aktuellste Anmerkung

  • Noch keine Kommentare.