Noch ein Wasserreservoir

Noch ein Wasserreservoir

Der MG-Bunker A7716 Schwarzsee rechts ist als Wasserreservoir getarnt worden. Diese Tarnung war so glaubwürdig, dass früher uns sogar heute noch das "Wasserreservoir" in den Landeskarten verzeichnet ist.

Was nachdenklich anmutet ist die Tatsache, dass als der Bunker noch aktiv war, er in den Landeskarten eingezeichnet war. Offenbar musste man früher die Bunker einzeichnen um die Glaubwürdigkeit der Tarnung aufrecht zu erhalten.

Ironie on Heute - nachdem auch diese Anlage schon 15 Jahre entklassifiziert ist - rümpfen wieder vermehrt die "Kalten Krieger im VBS" ihre Nase ob solchen Fotos. Mangels Feinde und sinnvoller Arbeit werden Bunker-Historiker wieder mit Argwohn betrachtet. Wie wird das erst werden, wenn in wenigen Monaten auch die restlichen Bunker und Festungen - auf Antrag aus dem VBS - stillgelegt werden?? Vielleicht müssen wir dann auch auf Wikileaks ausweichen. ;-) Ironie off

Foto Tag & Kategorien

EXIF Daten

Brennweite: 16 mm
Verschlusszeit: 1/80 sec
Blende: f/8
ISO: 400

Aktuellste Anmerkung

  • Anmerkung zu: "Wie wird das erst werden, wenn in wenigen Monaten auch die restlichen Bunker und Festungen - auf Antrag aus dem VBS - stillgelegt werden??" Stilllegung bedeutet aktuell offenbar nur noch, dass die Bisons und FestMw-Monoblocks eingemottet werden, d.h. nicht entklassifiziert...
    MH @ 2010-08-03 08:17:16
Noch ein Wasserreservoir

Noch ein Wasserreservoir

Der MG-Bunker A7716 Schwarzsee rechts ist als Wasserreservoir getarnt worden. Diese Tarnung war so glaubwürdig, dass früher uns sogar heute noch das "Wasserreservoir" in den Landeskarten verzeichnet ist.

Was nachdenklich anmutet ist die Tatsache, dass als der Bunker noch aktiv war, er in den Landeskarten eingezeichnet war. Offenbar musste man früher die Bunker einzeichnen um die Glaubwürdigkeit der Tarnung aufrecht zu erhalten.

Ironie on Heute - nachdem auch diese Anlage schon 15 Jahre entklassifiziert ist - rümpfen wieder vermehrt die "Kalten Krieger im VBS" ihre Nase ob solchen Fotos. Mangels Feinde und sinnvoller Arbeit werden Bunker-Historiker wieder mit Argwohn betrachtet. Wie wird das erst werden, wenn in wenigen Monaten auch die restlichen Bunker und Festungen - auf Antrag aus dem VBS - stillgelegt werden?? Vielleicht müssen wir dann auch auf Wikileaks ausweichen. ;-) Ironie off

Foto Tag & Kategorien

EXIF Daten

Brennweite: 16 mm
Verschlusszeit: 1/80 sec
Blende: f/8
ISO: 400

Aktuellste Anmerkung

  • Anmerkung zu: "Wie wird das erst werden, wenn in wenigen Monaten auch die restlichen Bunker und Festungen - auf Antrag aus dem VBS - stillgelegt werden??" Stilllegung bedeutet aktuell offenbar nur noch, dass die Bisons und FestMw-Monoblocks eingemottet werden, d.h. nicht entklassifiziert...
    MH @ 2010-08-03 08:17:16